Kronach - Stadt Lucas Cranachs

Das „Tor zum Frankenwald“, wie Kronach auch genannt wird, liegt an den Armen der Flüsse Rodach, Haßlach und Kronach. Kronach ist eine wahre Besonderheit im Städtebild Frankens. Die Stadt ist außergewöhnlich geprägt von einem mittelalterlichen Stadtbild aus Fachwerkwerkhäusern und Stadtmauern. Durch diesen historischen Anblick erfreut sich Kronach wachsender Beliebtheit.

Wenn man an Kronach denkt, kommt einem meistens zuerst die Festung Rosenberg in den Sinn. Die barocke Festung liegt direkt oberhalb der Stadt und diente als Schutzburg der Bamberger Fürstbischöfe. Durch die diversen Erweiterungsbauten ist die Festung heute noch wie eine Zeitreise durch den Festungsbau. Außerdem befindet sich auch die „Fränkische Galerie“ in der Festung, ein Museumszweig des Bayerischen Nationalmuseums. Daneben liegt Kronach auch an der bekannten Burgenstraße, die sich quer durch Deutschland und Franken zieht.

Vom Landgasthof Bieger aus ist Kulmbach 97 km entfernt.

Kontakt:

Marktplatz 5
96317 Kronach

Telefon: (09261) 97-236
Fax: (09261) 97-310
E-Mail: touristinfo@stadt-kronach.de

www.kronach.de


Zum ersten Mal im Landgasthof Bieger? Hier ein Überblick über alle Inklusivleistungen während Ihres Urlaubes in der Fränkischen Schweiz.
Wandern und Frankens Natur genießen.  Egal ob ein kurzer Spaziergang oder eine ausgiebige Wanderung.


Öffnungszeiten :

Montag bis Samstag

von 15.00 Uhr bis 22.00 Uhr

An Sonn- und Feiertagen

von 10.00 Uhr bis 22.00 Uhr

Warme Küche :

Montag bis Samstag

von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr

An Sonn- und Feiertagen

von 12.00 Uhr bis 14.00 Uhr

                       und

von 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr

  Dienstag Ruhetag

Da finden Sie uns auch :

Kontakt :

Landgasthof Bieger

Inh. Leonhard Bieger

Rothenbühl 3

91320 Ebermannstadt

Telefon : 09194/9534

Fax: 09194/9556

lgbieger@t-online.de